Unterhaltung 2017

London: Terminal-Wechsel in Gatwick...........................9.1.2017 / 10:00

Flugreisende, die in den nächsten Wochen mit British Airways, Easyjet oder Virgin Atlantic am Flughafen London-Gatwick starten oder landen, müssen sich neu orientieren.

Die drei Airlines konzentrieren ihre Flüge künftig auf jeweils ein Terminal.

Vom 24. Januar an fertigt Easyjet sämtliche Flüge im Nord-Terminal ab.
Einen Tag später zieht Virgin Atlantic ins Nord-Terminal ein. British Airways nutzt vom 25. Januar an ausschließlich das Süd-Terminal.

Die Flüge nach New York ziehen bereits am 11. Januar und die Flüge nach Neapel am
19. Januar um.
Um einen reibungslosen Umzug zu gewährleisten, operieren die Fluggesellschaften an den betreffenden Tagen mit reduzierten Flugplänen.
Hier die aktuellen Infos vom Airport Gatwick
Sandra Berg London